Besuch von Herrn Reichl in der 1. Klasse

Am 9. Februar 2018 besuchte Herr Reichl uns Erstklässler. Herr Reichl ist der Klassenlehrer der Partnerklasse 5. Sehr anschaulich erarbeitete Herr Reichl mit uns die Besonderheit seiner Schüler. Er hatte auch einige Geräte dabei, die seinen Schülern und auch anderen Menschen mit Handicap helfen, sich verständlich zu machen oder z.B. das Greifen zu trainieren. Das war sehr interessant. Besonders toll war es, dass wir die Geräte auch selbst ausprobieren durften.

 Reichl1 Reichl2

Schnupperstunde der Vorschulkinder

Am Dienstag, den 23. Januar 2018 besuchten die Vorschulkinder des Kindergartens zusammen mit ihrer Erzieherin Elke Bieber den Unterricht der Erstklässler. Das Thema der Doppelstunde war das Kennen lernen und Üben des Buchstabens K. Dazu erzählte Frau Böhm erst eine Geschichte über das Kängurukind Kiki, das seinen Geburtstag feiert. Anschließend durften die Vorschulkinder zusammen mit ihren zugeteilten Paten aus der 1. Klasse den Buchstaben K in der Buchstabenwerkstatt üben. Dabei durchliefen sie verschiedene Stationen vom Schreiben an der Tafel, Nachspuren im Sand bzw. auf Papier, über das Legen mit Seilen und Muggelsteinen bis hin zum Kneten und Erkennen des neuen Buchstabens unter vielen anderen. Die Kinder waren mit sehr großem Eifer bei der Sache. Natürlich gab es am Ende der Stunde auch eine „echte“ Hausaufgabe, die später von den Erstklasskindern mit Rotstift korrigiert und mit einem Lobstempel gewürdigt wurde.

 Schnupper1 Schnupper2 Schnupper3 Schnupper4 Schnupper5 Schnupper6

Brandschutzerziehung in der 3. Klasse

Am 16. Januar fand zum Abschluss des Themas „Feuer“ eine Brandschutzerziehung durch die Freiwillige Feuerwehr Pirk statt. Zunächst bekamen die Kinder im Klassenzimmer viele Informationen rund um das Thema Brandschutz. Auch der Ernstfall wurde geübt. Die Schüler durften selbst die 112 wählen und einen Notruf absetzen. Im Anschluss wurden alle im Feuerwehrfahrzeug zum Feuerwehrhaus transportiert. Begeistert besichtigten die Drittklässler das Feuerwehrhaus, das Feuerwehrauto und die Ausrüstung. Besonders interessant war die Demonstration des „Rauchhauses“. Vielen herzlichen Dank an die FFW Pirk für diesen tollen und lehrreichen Vormittag!

 Brandschutz1 Brandschutz2 Brandschutz3 Brandschutz4

Advent in den Partnerklassen 4 und 5

Auch in der Adventszeit haben wir mit unserer Partnerklasse einiges gemeinsam gemacht. Wir haben für unsere Klassenzimmerdekoration gemalt und gebastelt. Da war unser Zimmer eine richtige Bastelwerkstatt. Außerdem haben wir viel geprobt und unsere Lieder bei der Adventsandacht der Grundschule vorgesungen.

 Adventbasteln1 Adventbasteln2 Adventbasteln3 Adventbasteln4 Adventbasteln5 Adventbasteln6 Adventbasteln7 Adventbasteln8 Adventsingen1 Adventsingen2 Adventsingen3 Advetnsingen4 Adventsingen5 Adventsingen6 

Wöchentliche Adventsbesinnung der Grundschule Klasse 1 und 2/3

In der Vorweihnachtszeit fand in der Grundschule jeden Dienstag um 8.00 Uhr eine Adventsbesinnung in der Aula statt. Daran nahmen alle Grundschulklassen sowie die Partnerklasse und die Vorschulkinder teil. Frau Kiener und die Musikkinder begleitete die Lieder mit Instrumenten. Die erste Adventbesinnung am 05.12.2017 wurde von der 1. Klasse gestaltet. Die Kinder hatten ein kleines Theaterstück einstudiert. Es hieß „Der Weihnachtshase“. Ein kleines Häschen hatte Ostern verschlafen und war darüber sehr traurig. Mit Hilfe der Engel wurde das Häschen zum Weihnachtshasen umfunktioniert und war wieder glücklich. Im Anschluss daran sangen die Kindergartenkinder ein Weihnachtslied. Zum Abschluss wurde von allen das Lied „Zündet ein Lichtlein an“ gesungen. In der zweiten Adventswoche übernahm die Gestaltung der Adventsfeier die Klasse 2/3. In dem vorgetragenen Gedicht war die Weihnachtsmaus unterwegs. Sie hatte es v. a. auf die Plätzchenvorräte abgesehen. Am Ende wurde überlegt ob es die Weihnachtsmaus denn tatsächlich gibt und wer denn hinter der Weihnachtsmaus stecken könnte. Der Kindergarten sang das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“, im Anschluss daran wurde in einem Lied das zweite Lichtlein angezündet.

 

Vorlesetag: Erstklässler lesen Neuntklässlern vor

 

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages am 17.11.2017 trafen sich die Erstklässler mit ihren Paten aus der 9. Klasse um gemeinsam zu lesen. Diesmal jedoch mit vertauschten Rollen. Da die Erstklässler nun schon Silben, Wörter, kurze Sätze und teils kleine Leseheftchen lesen können, trugen sie diesmal ihren Paten etwas vor. Die waren zu Recht darüber überrascht, wie gut ihre Schützlinge in der kurzen Zeit schon lesen gelernt haben. Im Anschluss gaben die Großen dann noch vorbereitete Geschichten aus Bilderbüchern zum Besten.

 vorlese1 vorlese2 vorlese3 vorlese4 vorlese5 vorlese6

                                                                          Änderungen im Stundenplan:

Stundenplan: Klasse 1

Montag 3. Stunde: GU statt WG 

Mittwoch 2. Stunde: WG statt GU

Stundenplan: Klasse 2  

Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
8.00-8.45 GU FF GU GU GU
8.45-9.30 GU GU (Musik) GU (HSU) GU GU
9.50-10.35 GU GU (HSU) WG Sport GU (HSU)
10.35-11.20 GU GU WG Sport Rk (Rev)
11.35-12.20 Sport Rk / Rev GU (Kunst) GU  
12.20-13.05   Rev      

 

Stundenplan: Klasse 3

Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
8.00-8.45 D FF D D D
8.45-9.30 M Musik HSU M M
9.50-10.35 D HSU WG Sport HSU
10.35-11.20 M M WG Sport Rk
11.35-12.20 Sport Rk / Rev Kunst D Rk
12.20-13.05 E Rev Musik E  

 

Stundenplan: Klasse 9

Montag 6. Stunde: AWT statt Englisch 

Mittwoch 6. Stunde: Englisch statt AWT

Autorenlesung an unserer Schule

Am Dienstag, den 7.November 2017 las der Kinderbuchautor Josef Koller aus seinen Büchern. Er stellte uns unter anderem „Joko und die kleine Fee“, „Joko und das Razefumm“ und sein neustes Buch „Die Spezialisten“ vor. Herr Koller teilte uns Grundschülern mit, wie er Bücher schreibt, wie lang es dauert, bis ein Buch fertig ist oder wie ein Buch am Schluss gebunden wird. Seine Bücher fanden wir alle toll, spannend und lustig. Die Buchvorstellung ist sehr gut angekommen, am besten waren die Grimassen und die Stimmenverstellung des Autors beim Vorlesen aus seinen Büchern.

Geschrieben von Romina K., Hannah Schie. und Elina M. aus der 4. Klasse

 Koller1home Koller2home Koller3home Koller4home

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com